Kita und Grundschule

Eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit unserer Grundschule mit den Kindertageseinrichtungen im Einzugsbereich soll allen Kindern gleichermaßen einen guten Übergang in die Grundschule ermöglichen.

Im Kindergarten werden die Kinder auf vielfältige Weise auf die Anforderungen der Schule vorbereitet. Altersgerechte Lernübungen und Spiele sollen ihnen den Weg zu einem erfolgreichen Schulstart ebnen.

Besuche in den Kindertagesstätten zu Beginn des letzten Kindergartenjahres durch Lehrkräfte der Schule sowie ein Austausch mit den Erzieherinnen und Erziehern und ein anschließendes Gespräch mit den Eltern sollen Aufschluss darüber geben, ob eventuelle vorschulische Fördermaßnahmen vonnöten sind.

Neben der allgemeinen Förderung unter ganzheitlichem Aspekt legen wir gemeinsam einen besonderen Schwerpunkt auf die frühe Förderung der Sprachentwicklung und das Erlernen von Deutsch als Unterrichtssprache.