Der Freizeit- und Pausenbereich

Der Unterrichtsvormittag ist für alle eine anstrengende Zeit. Das Bedürfnis nach

Erholung, Entspannung und Zeit für sich selbst soll auch im Offenen Ganztag seinen Platz finden. Bevor es mit den Kursen und AGs losgeht, gehört auch die Zeit zum Kraft tanken, Ideen finden und „Chillen“ zum Angebot der Offenen Ganztagsschule. Das Haus der Jugend „PFÜTZE“ ist dafür bereits ab 13.30 Uhr geöffnet.

Sollte es zu Ausfällen im Programm kommen,

können die betroffenen Schülerinnen und Schüler bei Bedarf in der Kurs-/AG-Zeit

hier auch betreut werden.

 

Die „Flintbeker Schulmäuse“ bieten ein abwechslungsreiches Programm mit viel

Bewegung, Spiel, Sport und Entspannung für die Grundschülerinnen und

Grundschüler an. Monatlich unterschiedliche Neigungsangebote und eine Vorlesestunde

runden das Programm im Offenen Ganztag der Grundschüler ab.